Feindiagnostik. Wachstumskontrolle. Beurteilung Plazenta und Fruchtwasser

Feindiagnostik heißt genaue Beschreibung und Ausmessung sämtlicher darstellbarer wichtiger Organe einschließlich Ihrer Funktionen wie zum Beispiel Herzfunktion oder indirekt die Funktion der Nieren. Ausschluß von Fehlbildungen. Wachstums- und Lagekontrolle des Feten. Lagekontrolle und Beurteilung von Plazenta. Beurteilung des Fruchtwassers. Beurteilung der mütterlichen Gefäßversorgung und ihrer korrekten Funktion.

Gesamtbeurteilung in der frühen Schwangerschaft

Embryo in der 13.Woche

Embryo in der 13. Woche

Beurteilung wichtiger Organe

Beurteilung der Wirbelsäule

Beurteilung des Gesichtes

Beurteilung der Extremitäten

Beurteilung der Hirndurchblutung

Beurteilung der Nabelschnurdurchblutung

Durchblutung der Gebärmutterarterie